Ideenworkshop – 13.07.2018

Die Ozeane sind 2050 plastikfrei – wie ist das passiert?

Lösungen des Ideenworkshops im Rahmen des Vortrags an der Staudinger Gesamtschule. Publikum: Schüler aus drei Geokursen, Oberstufe.

Mein (Annas) Favorit

  • Mit der Schaufel durch’s Meer: Es gibt eine Menschenkette, die durch’s Meer schwimmt mit einem Griff im Mund, an dem eine Schaufel befestigt ist. Damit schiebt man den ganzen Müll, der an der Oberfläche schwimmt an den Strand und räumt den Strand dann auf.

Weitere Ideen

  • weniger verbrauchen
  • mehr recyceln
  • Besser entsorgen
  • Clean up
  • Filter filtern besser, also auch Nanoplastik
  • Menschen sind auf Alternativmaterialien umgestiegen
  • Mauer zwischen Ozean und Plastik (Mauer à immer Lösung)
  • Fische entwickeln sich weiter und können Plastik verdauen
  • Läden sollen KEINE Tüten aus Plastik mehr verkaufen, nur Baumwolltaschen oder Papiertüten
  • Mehr Glas als Plastik
  • Papiertüten oder Stofftaschen anstatt Plastiktüten
  • Seinen Müll (IMMER!!!) wegschmeißen
  • Plastik nicht unnötig anwenden
  • Kein Plastik mehr produzieren
  • Plastik aufräumen
  • Mehr Recycling
  • Ein günstigeres Produkt das Plastik ersetzen kann erfinden
  • Verpflichtung der großen Lobbyisten zum Verzicht auf Plastik
  • Mehr Mülltrennung
  • Bessere Filteranlagen
  • Umstellung auf andere Materialien
  • Bessere Recyclingmöglichkeiten
  • Keine Plastikkleidung
  • Mehr Glas statt Plastik kaufen
  • Forschung an gesunden Ersatzstoffen für Plastik
  • Recycling
  • Unterstützung der Entwicklungsländer à Aufklärung
  • Kläranlagen sind in der Lage Mikroplastik zu filtern
  • Plastiktüten werden beim Einkauf gar nicht mehr verkauft (weltweit)
  • Strohhalme sind abgesetzt
  • Mikroplastik in Peelings, Make-Up und Zahnpasta ist abgeschafft.
  • An Ufern / Stränden gibt es genügen Mülleimer
  • Es gibt nur noch schnell abbaubare Verpackungen
  • Klamotten bestehen nur noch aus Baumwolle
  • Weltländer müssen besser aufgeklärt werden
  • An Booten werden riesige Siebe befestigt um Plastikinseln oder ähnliches einzufangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.